Das Elisabethenhaus umfasst 39 Pflegezimmer, Tagespflege, Sozialstation, Physiotherapiepraxis sowie eine Tiefgarage.

Das Gebäude reagiert auf die komplexe landschaftliche und bauliche Topografie. Der Gebäudekopf ist bauplastisch akzentuiert und enthält hochwertige Aufenthaltsbereiche für die Bewohner mit Ausblicken in die umgebende Landschaft. Über eine Brücke ist fußläufig die begrünte Dachlandschaft des benachbarten Verbrauchermarktes zu erreichen. Eine Vernetzung mit der Ortsmitte und das Miteinander der Generationen wird so befördert.

3.100 m² Bgf

Elisabethhaus
St.Georgen
2013